Monatsarchiv: Juni 2011

Architektentag


Die Architektenkammer Sachsen hat zu einem „Tag der Architektur“ eingeladen und drei Bauherren gewonnen die bereit waren, ihre Privathäuser im aktuellen Baustand besichtigen zu lassen. Bereits an dieser Stelle an alle Hausherren (natürlich auch -frauen) ein herzliches Dankeschön dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was dem Brotbaecker noch gefällt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Versprochene Berichte, Teil 4


Wenn man Potsdam erkundet, ist das ab 1732 im Auftrag des Soldatenkönigs erbaute  Holländische Viertel mit insgesamt 134 Holländerhäusern ein Muss. Es gibt gemütliche Kneipen, … …ein Schokoladenhaus… …und Cafés mit herrlich leckeren Käsetorten. Auf dem Weg dorthin, wie sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was dem Brotbaecker noch gefällt... | 3 Kommentare

Versprochene Berichte, Teil 3


Natürlich stehen erlesene Speisen und Getränke beim Treffen der Backofenfreunde im Fokus der Begierde. Doch bekanntlich gibt es ohne Fleiß keinen Preis und das heißt in diesem Falle, dass am nächsten Morgen zunächst wieder Landeskunde auf dem Programm stand. Pünktlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was dem Brotbaecker noch gefällt... | 8 Kommentare

Versprochene Berichte, Teil 2


Bereits zum III. Treffen der Backofenfreunde fanden sich vor wenigen Tagen Liebhaber von Stein- und Lehmbacköfen in der Gemeinde Michendorf bei Potsdam ein. Traditionsgemäß begann das Treffen mit etwas Landeskunde. Wir durften unter sehr gut vorbereiteter Führung unseres Freundes FranzOse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übrigens | 4 Kommentare

Ich arbeite versprochene Berichte ab, Teil 1


Seit meinem letzten Bericht zum Projekt Krabatmühle (aus dem vorigen Jahr) hat sich auf dem Gelände im Koselbruch allerhand getan. Das Mühlengebäude mit Turm und Scheune ist fertiggestellt. Und auch an einem weiteren Nebengebäude wird zur Zeit fleißig gearbeitet. Sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was dem Brotbaecker noch gefällt... | 7 Kommentare