Archiv der Kategorie: Rezepte

Rezept Karpfen süß-sauer eingelegt


So hat das meine Mutter gemacht und uns hat es geschmeckt: Fisch: Karpfen, nicht ganz so groß, da er sonst zu fett ist, entschuppen, gründlich säubern, in Koteletts (die dann noch halbiert werden) schneiden, anschließend mit Krepp trockentupfen.  Mit Pfeffer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 2 Kommentare

Nachdem…


…wir bei gutem „Futter“ über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel gekommen sind und uns nun der Alltag wieder fest im Griff hat, wünsche ich allen Lesern dieses Blogs zunächst noch ganz schnell ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2015! Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übrigens, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Und wenn…


…es schon keine Bilder vom Kesselgulasch gibt, hier wenigstens das von mir umgesetzte  Rezept: Ungarischer Kesselgulasch Rezept für ca. 10 Personen (mit Nachschlags-möglichkeit 😉 ) Zutaten: 2 Kilogramm Gulasch (halb und halb) in kleine Würfel geschnitten 2 Kilogramm Gemüsezwiebeln ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Schmorkoteletts vom Fincalamm mit Gartengemüse und Mandeln


… nach ZDF-Fernsehkoch Armin Roßmeier Zutaten für vier Personen: 12                             Stielkoteletts 2 EL                         Olivenöl 1 Messerspitze       Zimt 2 Messerspitzen    Kreuzkümmel ½ TL                       Pfefferschrot 3                               Rosmarinzweige 1                                Knoblauchknolle 2                               … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Das Ergebnis…


…sieht erst einmal gut aus: Der Saft hat die Aromastoffe und einen Teil der Farbe der Holunderblüten angenommen. Der Rest nach dem Abpressen. Insgesamt 13 1/2 Flaschen mit 0,75 Liter Holunderblütensirup. Wenn alles abgekühlt ist, ich hatte den Sirup nochmals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Was macht man nicht alles,…


…um eines Tages ein liebliches Gesöff anbieten zu können. Da bin ich heute auf der Leiter herumgekrabbelt und habe Blüten abgeschnitten. Anschließend habe ich versucht im Rahmen der Lebensrettung alle Insekten zu verjagen und die groben Teile der Blüten herausgeschnitten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte, Was dem Brotbaecker noch gefällt... | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Ungarischer Gulasch


Auf der Internetseite von Vincent Klink habe ich dieses Rezept gefunden. Ich habe es zwar noch nicht nachgekocht, halte es aber schon nach dem ersten Lesen für überaus genial bei der Nachnutzung der Restwärme in unseren Öfen. „Gulasch vom Rind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 11 Kommentare

Hokkaidokrübissuppe


Zutaten: einen entkernten Hokkaidokürbis etwa 1 l Gemüse-/Fleischbrühe 1 kleines Stück Ingwer 1 Knoblauchzehe 1 Messerspitze Chilli, je nach Geschmack 4 EL Schmand 1 EL frischer Schnittlauch Kürbiskernöl und Kürbiskerne zum Garnieren Salz (Spezies nehmen Fleuer de Sel, alle anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | 5 Kommentare