Wieder ein schöner Backtag


Ich habe nach der Winterpause wieder Verlangen nach einem leckeren frischen Brot gehabt. Da ich am Abend Gäste hatte und mir die Arbeit mit der Reinigung der Maschine und Schüsseln ersparen wollte, habe ich den Teig für Roggenmischbrot diesmal vom Bäcker meines Vertrauens geholt.

Zunächst habe ich den Ofen schon mal am Vorabend angeheizt, damit die restliche Kälte des Winters vertrieben und der Ofen gleichmäßiger heiß wird. Außerden nimmt das Anheizen am Backtag nicht so viel Zeit in Anspruch.

IMG_6590

Am nächsten Tag gab es dann nochmal Feuer. Die Glut wurde kurz vor dem Ausräumen gleichmäßig verteilt, damit die Backfläche optimal Wärme annimmt.

Nach dem Ausräumen hatte der Ofen an der Meßstelle noch gute 320 Grad C.

Ausgeräumt und ausgehudelt steht der Ofen jetzt noch eine gute Stunde ab, damit sich die Wärme weiterhin gut und vor allem gleichmäßig verteilt.

Abgewogen und in Gärkörbe gebracht, geht der Teig nun noch cirka eine halbe bis dreiviertel Stunde, bevor er eingeschossen wird.

Bereits nach dem Ablassen des Schwadens habe ich gesehen, dass das gut wird!

Ein schöner und erfolgreicher Backtag. Herzlichen Dank an den Teiglieferanten. Das Brot war sehr lecker!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Backen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wieder ein schöner Backtag

  1. Brigitte schreibt:

    Das Brot war stärker als der Schmerz!
    Das Brot sieht so lecker aus, ich könnte da glatt immer in den Bildschirm beißen…

    Liebe Grüße, Brigitte

  2. Träumerle Kerstin schreibt:

    Der Bäcker lässt wieder mal grüßen, wie fein 🙂 Danke für das romantische Flair mit dem Prasseln des Feuers.
    Sicher hat es so gut geschmeckt wie es ausschaut. Duftend frisches Brot ist schon was Feines.
    Liebe Grüße von Kerstin – und ich hoffe, deinem Rücken geht es wieder gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s