Ich lebe nicht nur, nein…


…ich bin auch ein wenig fleißig 😉

Die Poolbaustelle zieht sich etwas länger als gedacht hin. Erstens gab es einige Termine, die zwischendurch wahrzunehmen waren, und dann habe ich den Arbeitsumfang etwas unterschätzt. Hier hatte ich gerade mit der Rüttelplatte verdichtet, als gleich darauf der Platzregen nochmals mit Wasser beim Verdichten nachhalf.

Nach geraumer Zeit war aber wieder alles versickert und ich konnte weiter verfüllen.

Ca. 60 km von Prag entfernt, in Horovice habe ich das Pooldach abgeholt. Eine sehr gewöhnungsbedürftige Fuhre.

Als wir mit diesem 560 kg schweren Teil auf unserem Grundstück einfuhren, war ich schon erleichtert.

In den nächsten Wochen sind Inbetriebnahme, Umfeldgestaltung und Dachaufbau angesagt.

An dieser Stelle schon jetzt allen lieben Freunden und Bekannten, die mir bislang mit Rat und Tat geholfen haben, ein herzliches Dankeschön!!!

Leider wieder kaum Zeit bzw. nach anstrengender Arbeit keine Lust zum Bloggen. Seht es mir bitte nach, im Herbst geht es hier gewiss wieder lebhafter zu 😉

Übrigens vermisse ich das Brot backen sehr, kann aber nicht, weil vor dem Ofen Betonsand liegt 😉

Herzliche Grüße und einen schönen Sommer wünscht Micha – Der Brotbaecker

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Übrigens abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ich lebe nicht nur, nein…

  1. Träumerle Kerstin schreibt:

    Na dann mach mal hin lieber Micha, damit ihr diesen Sommer noch anbaden könnt 🙂 Heiße Tage sind bald wieder in Sicht, das wäre doch schön. Gibt es dann auch Fotos vom Anbaden? So mit Sektglas in der Hand? 😆
    Liebe lachende Grüße von Kerstin.

  2. cosmea49 schreibt:

    Da hast du ja jede Menge geleistet und noch einiges vor dir! Dazu viel Glück, und schaff nicht zu viel!
    Bei mir hat die Bloglust auch stark nachgelassen. Es ist einfach ein Stück sehr zeitraubend. Ich versteh dich gut!

    Viele herzliche Grüße an Euch, Brigitte

  3. minibares schreibt:

    Wow, das wird ja ein richtig professioneller Pool.
    Von so weit hast du das Teil geholt? Aber nur von hier aus weit, denke ich, lach.
    Betonsand vor deinem Backhaus, oh nein!
    Aber der Pool geht wohl vor.
    Alles Gute
    Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s