Anstrengender Tag


Das soll mich nun stärken, meine Arbeitskraft wieder voll herstellen und auch ein wenig zu meiner Erholung beitragen:
medizinische Trainingstherapie, Ergometertraining, Wassergymnastik, Gruppengymnastik, Lehrküche, Ernährungsberatung, progressive Muskelrelaxion, Krankengymnastik, Fango und, und …
Manche Tage ganz schön hektisch und anstrengend, aber alles in allem trotzdem gut. Therapeuten und Ärzte sind freundlich, Unterkunft sehr gut und Umgebung passt sowieso!

Also, es geht mir gut und die vorweihnachtliche Stimmung kann ich teilweise auch schon einfangen. Ich wünsche eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

Micha – Der Brotbaecker

PS.: In der Lehrküche habe ich gestern mit anderen Teilnehmern eine leckere Fischsuppe gekocht und Vollkornbrötchen mit Backpulver gebacken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Was dem Brotbaecker noch gefällt... abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Anstrengender Tag

  1. M. schreibt:

    Das ist die Paracelsius Klinik in Bad Elster. Dort oben thronte ich vier Wochen, als ich mein neues Kniegelenk bekommen hatte. Das war im November 2009. Und ich fand die Klinik Klasse! Ein Jahr später war ich dann in der Vogtlandklinik, wo ich noch am selben Tag wieder abreisen wollte….

    Ich hoffe, du hast gute Fortschritte machen können? Wegen was warst/bist du deswegen überhaupt?

  2. Träumerle Kerstin schreibt:

    Hallo lieber Micha. Schön, ein Lebenszeichen von Dir zu erhalten.
    Na in der Küche bist Du doch bestens aufgehoben. Und Gymnastik für den Rücken musste ich auch schon über mich ergehen lassen, da können wir uns ja mal zusammen auf die Matte schmeißen 🙂 Hihi – lustige Vorstellung und die Gesichter unserer Partner müsste man dann dazu sehen 🙂 Schmeiß mich fast weg vor Grinsen eben 😆
    Ich wünsche Dir natürlich, dass die Zeit schnell verfliegt und Du wieder heim kannst.
    Alles Gute wünscht Dir Kerstin – ich geh morgen zum „Check-up 35“.

  3. khecke schreibt:

    Lieber Micha,
    ich kann mir vorstellen, dass Dir diese Kur sehr gut tuen wird und Du danach wieder voll da bist.
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir dort eine interessante Zeit und natürlich auch ein angenehmes zweites Adventswochenende.
    Alles Gute, Karl-Heinz

  4. Brigitte schreibt:

    Ich habe schon den Eindruck, dass es dir doch gefällt. Du bist ganz nett gefordert. Aber weißt du, so vergeht dir die Zeit wie im Fluge. Und ich hoffe auch, dass es dir richtig gut tut.

    Weiterhin viel Erfolg und eine schöne Adventszeit, Brigitte

  5. Steve Buchta schreibt:

    Der Brotbaecker in der Lehrküche, hihi.

  6. fudelchen schreibt:

    Oh ja, davon kann ich ein Lied singen, aber die Wochenenden sind entspannend und ich sollte schon morgens um 7 Uhr zur Physiotherapie….bin ich nicht gegangen, erst später und habe gemeint, dass ich die Uhrzeit verweschselt habe. Kam dann auch nicht mehr dran…war eh ein Knochenbrecher 😦
    Alles Gute für dich und früh schlafen gehen, das klappt schon.

    GLG Marianne ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s